Brille für frauen

In jeder Lebenslage gut sehen können

Die Entscheidung, ob eine Brille oder Kontaktlinsen zur Sehkorrektur getragen werden sollen, hängt hauptsächlich von den persönlichen Vorlieben ab. Lebensstil, Komfort, Bequemlichkeit, Budget und Ästhetik sollten bei der gesamten Entscheidungsfindung eine Rolle spielen.

Bevor Sie sich zwischen Kontaktlinsen und Brillen entscheiden, sollten Sie bedenken, dass die eine nicht unbedingt besser ist als die andere; jede hat ihre Vor- und Nachteile in Bezug auf Sehkraft, Benutzerfreundlichkeit und Augengesundheit.

Jeder Optiker wird Ihnen sagen, dass eine Brille viele Vorteile gegenüber Kontaktlinsen hat. Sie erfordern nur sehr wenig Reinigung und Pflege, man muss die Augen nicht berühren, um sie zu tragen (was das Risiko von Augeninfektionen verringert), und sie sind billiger als Langzeitkontaktlinsen, da sie nicht so oft ausgetauscht werden müssen. Außerdem können Brillen etwas, was Kontaktlinsen nicht können: Sie können die Lichtmenge, die in das Auge eindringt, regulieren, um optimalen Komfort und optimale Sicht zu gewährleisten. Vor allem phototrope Linsen sind in Innenräumen und bei Nacht klar, während sie sich bei Sonnenlicht automatisch verdunkeln und so bei allen Lichtverhältnissen eine klare und komfortable Sicht ermöglichen. Einige Kontaktlinsen können zwar einen Teil des UV-Lichts am Eindringen in das Auge hindern, aber photochrome Brillengläser blockieren 100 % der UV-Strahlen und schützen nicht nur das Innere des Auges vor UV-Strahlen, sondern auch das Auge selbst, das äußere Auge und die Augenlider.

Vor- und Nachteile von Kontaktlinsen gegenüber Brillen

Kontaktlinsen haben aber auch viele Vorteile gegenüber einer Brille. Die Linsen befinden sich direkt auf dem Auge, so dass die Sicht, insbesondere die periphere Sicht, nicht durch Hindernisse beeinträchtigt wird. Sie können Sport treiben und an Aktivitäten im Freien teilnehmen, ohne befürchten zu müssen, dass Ihre Brille im Weg ist, fällt runter oder bricht.

Kontaktlinsen einsetzen
Wenn Sie Linsen tragen und Sport treiben, stören Sie die Linsen nicht so sehr wie Ihre Brille

Mit farbigen Kontaktlinsen können Sie sogar die Farbe Ihrer Augen verändern. Was ist nun besser für Ihre Bedürfnisse und Ihren Lebensstil: eine Brille oder Kontaktlinsen? Hier finden Sie eine Übersicht über die Vor- und Nachteile der beiden Brillenarten, um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern.

Kontaktlinsen  Vor- und Nachteile

Vorteile

Die Gläser passen sich der Krümmung des Auges an, bieten ein größeres Sichtfeld und verursachen weniger Verzerrungen und Sichtbehinderungen als eine Brille. Auch beim Sport und beim Training sind sie nicht im Weg. Außerdem sind sie wetterunabhängig und beschlagen bei kaltem Wetter nicht wie eine Brille.

Vor-und Nachteile von kontaktlinsen

Wenn Sie sehen möchten, wie Sie mit einer anderen Augenfarbe aussehen würden, können Sie mit farbigen Kontaktlinsen experimentieren. Einige Kontaktlinsen können die Hornhaut im Schlaf neu formen. Die nächtliche Orthokeratologie (Ortho-k) korrigiert vorübergehend die Kurzsichtigkeit, sodass Sie am nächsten Tag ohne Brille oder Kontaktlinsen klar sehen können.

Nachteile

Manche Menschen haben Schwierigkeiten beim Anpassen von Kontaktlinsen an ihre Augen (aber in den meisten Fällen sollte dieses Problem mit der richtigen Technik und Übung gelöst werden).

Kontaktlinsen verringern die Sauerstoffmenge, die das Auge erreicht, und können das Syndrom des trockenen Auges verursachen oder verschlimmern.

Wenn Sie häufig am Computer arbeiten, trägt das Tragen von Kontaktlinsen wahrscheinlich zu den Symptomen des Computer-Vision-Syndroms bei. Kontaktlinsen erfordern eine ordnungsgemäße Pflege und tägliche Reinigung des Linsenbehälters, um potenziell schwerwiegende Augeninfektionen zu vermeiden. Wenn Sie sich nicht an den empfohlenen Pflege- und Austauschzyklus Ihrer Kontaktlinsen halten können, sollten Sie Tageslinsen in Betracht ziehen.

Brillen Vor- und Nachteile

Vorteile

Wenn Sie eine Brille tragen, müssen Sie Ihre Augen weniger berühren, was wiederum die Wahrscheinlichkeit einer Augenreizung oder einer Augeninfektion verringert. Wenn Sie trockene oder empfindliche Augen haben, wird eine Brille das Problem nicht verschlimmern, wie es bei Kontaktlinsen der Fall sein kann. Brillen sind in der Regel billiger als Langzeit-Kontaktlinsen.

Brillen
Brillen haben viele Vorteile gegenüber Linsen

Sie müssen Ihre Brille nicht so oft austauschen (es sei denn, sie geht kaputt!). Und wenn sich Ihre Sehstärke im Laufe der Zeit ändert, können Sie vielleicht die aktuelle Fassung behalten und nur die Gläser austauschen. Die Schutzbrille bietet einen gewissen Schutz vor Umwelteinflüssen wie Wind, Staub und Schmutz.

Nachteile

Die Brille befindet sich etwa 12 mm von den Augen entfernt, so dass die periphere Sicht verzerrt sein kann. Viele Menschen berichten auch über Schwierigkeiten beim Fokussieren von Objekten und verschwommenes Sehen, wenn sie mit dem Tragen einer Brille beginnen oder die Sehstärke ändern. Manche Menschen mögen auch nicht, wie sie mit einer Brille aussehen, weil sie das Gefühl haben, dass sie die Ästhetik des Gesichts beeinträchtigt oder ihre Gesichtszüge verdeckt. Wenn Sie eine starke Sehstärke haben, können die Ränder der Gläser dick und unansehnlich sein, oder die Brille lässt Ihre Augen unnatürlich verkleinert oder vergrößert erscheinen. Manche Brillengestelle können einen ständigen Druck auf die Nase und hinter den Ohren ausüben, was zu Kopfschmerzen und allgemeinem Unwohlsein führt.

Kontaktlinsen, Korrektionsbrille … oder beides?

Dank der Fortschritte in der Kontaktlinsentechnologie können die meisten Menschen heute erfolgreich Kontaktlinsen tragen, auch wenn sie eine Brille als primäre Form der Sehkorrektur vorziehen. Die Entscheidung, ob man Kontaktlinsen oder eine Brille tragen möchte – und wann – ist also in der Regel eine Frage der persönlichen Vorliebe.

Denken Sie jedoch daran, dass Sie, wenn Sie ständig Kontaktlinsen tragen, auch eine zusätzliche Brille haben sollten, für den Fall, dass Sie das Tragen von Kontaktlinsen wegen einer Augeninfektion oder -reizung unterbrechen oder einfach, um Ihre Augen eine Zeit lang zu schonen.

Artikel aus derselben Kategorie:

Copyright Bibliothek 2022
Shale theme by Siteturner